Zum Seitenanfang
Abgebildet sind vier Teammitglieder in einem Krankenhaus.

Berufliche Ausbildung

Wenn Sie Ihre Schulbildung abgeschlossen haben und den Einstieg in eine Berufsausbildung suchen, kann kbo Ihnen Ausbildungsmöglichkeiten für eine breite Palette an Berufsbildern anbieten. Bei uns erlernen Sie Berufe, die im Gesundheitswesen gefragt sind, aber auch solche, die Sie außerhalb einer Klinik ausüben können. An mehreren Standorten stehen Ihnen unsere kbo-Berufsfachschulen offen. Hinzu kommen praktische Ausbildungsplätze und Kooperationen mit weiteren Ausbildungseinrichtungen. Erfüllen Sie sich Ihren Berufswunsch bei kbo! 

Abgebildet ist eine Pflegefachhelferin, die sich um eine ältere Dame kümmert.

 

Helfen

Als Pflegefachhelferin oder Pflegefachhelfer assistieren Sie bei der Krankenpflege 

Sie sind motiviert, etwas für andere Menschen zu tun. Sie möchten dort helfen, wo Hilfe dringend notwendig ist. Dabei möchten Sie sich nicht aufhalten lassen durch die Hürden eines langen Ausbildungsweges. Sie möchten möglichst schnell einsteigen. Vielleicht waren Sie in einem anderen Berufsfeld tätig, vielleicht haben Sie Kinder großgezogen, und suchen nun eine neue Erfüllung. Bei uns werden Sie gebraucht. Wir bilden Sie kurz zur Pflegefachhelferin oder zum Pflegefachhelfer aus.

Mit dieser Kompetenz unterstützen Sie das Pflegefachpersonal in der Gesundheits- und Krankenpflege oder auch in der Altenpflege. Sie werden unverzichtbar bei der Versorgung und Pflege unserer Patientinnen und Patienten. Sie assistieren bei Therapiemaßnahmen, Sie begleiten die Körperpflege und Sie helfen beim Einnehmen der Mahlzeiten. Darüber hinaus sorgen Sie für Sauberkeit und Hygiene auf der Station. Auf diese Weise helfen Sie doppelt. Sie helfen den Menschen, die Sie betreuen, und Sie helfen dem Fachpersonal, da mit Ihrer Unterstützung die Stationsabläufe vervollständigt werden. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung in der Pflegefachhilfe dauert ein Jahr. Sie können eine der folgenden kbo-Berufsfachschulen wählen: Die kbo-Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe am kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn bietet Ihnen neben dem fachbezogenen Unterricht eine praktische Ausbildung an den unterschiedlichen Standorten des kbo-Inn-Salzach-Klinikums. Weitere Ausbildungsstätte ist die kbo-Berufsfachschule für Gesundheits- und Krankenpflege und Krankenpflegehilfe am kbo-Isar-Amper-Klinikum Region München. Auch hier ist die praktische Ausbildung an verschiedenen Standorten möglich.

Ihre Voraussetzungen: 

  • Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung 
  • gesundheitliche Eignung für einen Einsatz in der angestrebten Tätigkeit 
  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung 
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis 

Wir bieten Ihnen zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten. Bei gutem Abschluss Ihrer Ausbildung können Sie sich weiterqualifizieren. Sie können sich an einer unserer kbo-Berufsfachschulen zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann ausbilden lassen. 

Abgebildet ist ein junger Mann mit Brille in seiner Arbeitskleidung als Pflegefachmann, der in die Kamera lacht.

 

Pflegen

Als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann stehen Sie den Menschen bei 

Die Gesundheits- und Krankenpflege erhält und fördert die Gesundheit von Menschen. Darin ergänzt sie die Medizin, die ärztliche Tätigkeit. Auf beides sind unsere Patientinnen und Patienten angewiesen. Beides muss zusammenkommen. Das eine ohne das andere ist wirkungslos. Deshalb sind Sie als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann eine unverzichtbare Unterstützung der ärztlichen Funktion. Sie assistieren bei ärztlichen Untersuchungen und Behandlungen. Sie sind immer dabei. Aber Sie sind auch da, wenn Arzt oder Ärztin die Behandlung beendet haben. Dann ist es Ihre Aufgabe, die kranken und pflegebedürftigen Menschen zu betreuen und zu versorgen. Damit sind Sie die wichtigste Ansprechperson für die Menschen, die Ihnen anvertraut sind. Beratungsgespräche gehören deshalb zu Ihren Aufgaben. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Dabei stehen für Sie drei verschiedene Standorte zur Wahl: die kbo-Berufsfachschule für Pflege und Krankenpflegehilfe am kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn, die kbo-Berufsfachschule für Pflege und Krankenpflegehilfe am kbo-Isar-Amper-Klinikum Region München sowie die kbo-Berufsfachschule für Pflege am kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils).
Die einjährige Ausbildung zur Pflegefachhelferin bzw. zum Pflegefachhelfer finden Sie am Anfang der Seite.

Ihre Voraussetzungen: 

  • mittlerer Bildungsabschluss 
  • Alternative: Hauptschulabschluss und abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachhelferin/zum Pflegefachhelfer bzw. in der Altenpflegehilfe 
  • gesundheitliche Eignung für einen Einsatz in der angestrebten Tätigkeit 
  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung 
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis 
Abgebildet ist eine Kinderkrankenpflegerin, die den Kopfumfang eines Babys misst. Im Hintergrund ist die Mutter des Babys zu sehen.

 

Kinder pflegen

Als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin oder -pfleger betreuen Sie Kinder und Jugendliche 

Wenn Sie sich im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege ausschließlich jungen Menschen zuwenden möchten, finden Sie dafür ein eigenes Berufsbild. Sie können sich als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin bzw. -pfleger ausbilden lassen. Kranke Säuglinge, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung benötigen Ihre Versorgung und Betreuung. Das schließt oft auch deren Familien ein, so dass Ihnen als weitere Aufgabe zufällt, Familienangehörige stationär, ambulant oder im familiären häuslichen Bereich zu betreuen. Sie sorgen sich um die Bedürfnisse Ihrer jungen Patienten und Patientinnen und berücksichtigen natürlich deren Alter und Entwicklungsstand. Ebenso begleiten Sie Kinder und ihre Eltern in Krisensituationen. 

Im Zentrum Ihrer Arbeit steht die Beschäftigung mit dem betroffenen Kind und damit zugleich auch mit der kindlichen Anatomie. Kinder anzuleiten und zu beraten ist eine Ihrer wesentlichen Aufgaben. Dabei beziehen Sie auch die Angehörigen, besonders die Eltern, in die Beratung ein. Sie arbeiten im multiprofessionellen Team aus Ärztinnen und Ärzten, Therapeutinnen und Therapeuten. Den Beruf, den Sie bei uns erlernen, können Sie in vielerlei Einrichtungen ausüben: in Kinderkliniken, in ambulanten Kinderpflegeeinrichtungen, in Gesundheitsämtern, in integrativen Einrichtungen, in sozialpädiatrischen Zentren und schließlich auch in Kinderhospizen. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Sie durchlaufen Ihre dreijährige Ausbildung im kbo-Kinderzentrum München, das in diesem Bereich mit dem Städtischen Klinikum München kooperiert und jedes Jahr mehrere Plätze für die praktische Ausbildung im Fachgebiet Pädiatrie zur Verfügung stellt. Weitere Informationen erhalten Sie bei der München Klinik Akademie. Bitte bewerben Sie sich direkt dort. 

Ihre Voraussetzungen: 

  • mittlerer Bildungsabschluss 
  • Alternative: Hauptschulabschluss und abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachhelferin/zum Pflegefachhelfer
  • gesundheitliche Eignung für einen Einsatz in der angestrebten Tätigkeit 
  • ärztliches Attest über die gesundheitliche Eignung 
  • erweitertes polizeiliches Führungszeugnis 
Abgebildet ist eine Schülerin an der kbo-Fachschule für Heilerziehungspflege.

 

Pflegen und betreuen

Als Heilerziehungspflegerin und Heilerziehungspfleger betreuen Sie Kinder und Erwachsene mit Hilfebedarf

Sie suchen eine verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie Menschen bei der Bewältigung Ihres Alltags begleiten? Sie möchten Ihr in der Fachschule erworbenes Wissen direkt in der Praxis umsetzen? Wir bilden Sie zu Heilerziehungspflegerin bzw. zum Heilerziehungspfleger aus.
Die Absolventinnen und Absolventen der Heilerziehungspflege pflegen und betreuen Menschen mit Hilfebedarf. Hierzu zählen sowohl Kinder als auch Erwachsene mit einer körperlichen, geistigen und/oder seelischen Behinderung. Aus der Aufgabe der ganzheitlichen Begleitung dieser Menschen ergeben sich vielfältige Tätigkeiten in der Erziehung, Beratung, Pflege, Förderung und Assistenz.

Heilerziehungspfleger/Heilerziehungspflegerin ist ein Beruf mit einer glänzenden Berufsaussicht sowie vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung. Unsere Absolventen aller Ausbildungsrichtungen können unter einer Vielzahl von möglichen Arbeitsgebieten wählen und werden bereits heute von Kliniken umworben.

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung dauert zwei Jahre in Vollzeitform (3080 Stunden) und beginnt im September. Der theoretische Unterricht findet an der kbo-Fachschule für Heilerziehungspflege am Standort Haar statt. Die praktische Ausbildung (1280 Stunden) erfolgt je nach Vertrag bei einer unserer kbo-Einrichtungen.

Ihre Voraussetzungen:

  • der Mittlere Schulabschluss und 
  • eine abgeschlossene mind. zweijährige einschlägige Berufsausbildung (z.B. Kinderpflegerin, Sozialassistentin) oder
  • eine mindestens zweijährige einschlägige Berufstätigkeit oder  
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und eine mind. einjährige einschlägige Berufstätigkeit oder
  • eine mindestens vierjährige Führung eines Mehrpersonenhaushalts oder 
  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Heilerziehungspflegehilfe
Eine junge Frau sitzt in ihrem Büro und zeigt einen "Daumen hoch" in die Kamera.

 

Organisieren und Abrechnen

Als Kauffrau oder Kaufmann im Gesundheitswesen geben Sie dem Klinikbetrieb Rückhalt 

In all unseren Einrichtungen geht es nicht ohne kaufmännische Verwaltung. Hier finden Sie ein Tätigkeitsfeld in der Organisation und kaufmännischen Führung. Vor allem sind Sie mit der Abrechnung der Gesundheitsdienstleistungen gegenüber den Leistungsträgern befasst. Sie üben eine administrative Tätigkeit aus und sind nicht in pflegerische und medizinische Aufgaben einbezogen. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung dauert drei Jahre. Sie können sich für das kbo-Isar-Amper-Klinikum, für das kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn oder für das kbo-Heckscher-Klinikum entscheiden. Auch für Umschulungsmaßnahmen sind wir offen. Das kbo-Kinderzentrum München bietet pro Jahr einen Platz für den sechsmonatigen Einsatz in unterschiedlichen Abteilungen der Verwaltung an. Dazu gehören die Personalabteilung, die Patientenverwaltung, das Rechnungswesen und Controlling, das Qualitätsmanagement sowie die Wirtschaftsabteilung. 

Ihre Voraussetzungen: 

  • guter mittlerer Bildungsabschluss bzw. Hochschulreife (allgemein oder fachgebunden)
  • für die Bewerbung zur Umschulung am kbo-Kinderzentrum München: Bestätigung der Umschulung von einem anerkannten Ausbildungsinstitut 
Abgebildet ist ein junger Mann, der Solarzellen installiert.

 

Elektronische Anlagen betreuen

Als Elektroniker oder Elektronikerin (Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik) unterstützen Sie die Infrastruktur 

Unsere Gebäude leben unter anderem von der Elektronik. Das gilt ganz allgemein für das Funktionieren der Infrastruktur und im Besonderen für die Energieversorgung. Hier helfen Sie mit, zu planen und zu installieren. Sie montieren die elektronischen Anlagen, nehmen sie in Betrieb, warten und reparieren sie. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung dauert 3,5 Jahre und findet am kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn statt. 

Ihre Voraussetzung: 

  • mittlerer Bildungsabschluss oder guter qualifizierter Hauptschulabschluss 
Abgebildet ist eine junge Frau, die an einem Computer arbeitet.

 

Vernetzen

Als Fachinformatikerin oder Fachinformatiker (Fachrichtung Systemintegration) stellen Sie komplexe Systeme bereit

Der Klinikbetrieb fordert für seine täglichen Aufgaben Informations- und Kommunikationssysteme. Doch nicht nur hausspezifische, sondern darüber hinaus auch unternehmensspezifische Lösungen sind gefragt. Denn der Datenaustausch und der Wissenstransfer zwischen den Standorten verlangt nach weitreichender Vernetzung. Hier sind Sie gefragt, indem Sie Hardware- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen verbinden. Außerdem beraten und schulen Sie die Nutzer der IT-Systeme. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre dreijährige Ausbildung absolvieren Sie im IT-Verbundrechenzentrum des kbo-Isar-Amper-Klinikums

Ihre Voraussetzungen: 

  • mittlerer Bildungsabschluss und gute Noten in den Kernfächern Deutsch, Englisch und Mathematik 
  • Interesse an technischen Zusammenhängen, Informations- und Kommunikationstechnologien sowie am Umgang mit Netzwerken, IT-Systemen und -Produkten 
  • Engagement, Eigeninitiative und Freude an der Zusammenarbeit im Team 
Abgebildet ist ein Mann, der für die Textilreinigung zuständig ist.

 

Den Alltag zum Glänzen bringen

Als Hauswirtschafterin oder Hauswirtschafter sorgen Sie für Ordnung und Sauberkeit 

Hauswirtschaftliche Versorgungsleistungen wie fachgerechte Verpflegung und sachgerechte Haus- und Textilreinigung bilden ein wesentliches Rückgrat für den klinischen Alltag. Somit wirken Sie im Hintergrund. Ihre Aufgaben nach abgeschlossener Ausbildung sind breit gefächert. Reinigungsdienst, Umweltschutz, Hygiene, Abfallentsorgung gehören ebenso dazu wie Personalversorgung und Hauswirtschaftsleitung. Doch sobald es um Service und Wäscheversorgung geht, treten Sie aus dem Hintergrund heraus und kommen in unmittelbaren Kontakt zu anderen Dienstbereichen und den Patientinnen und Patienten. Sie spüren, dass Ihre Versorgungsleistung willkommen ist. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsstätte

Ihre Ausbildung dauert zwei Jahre. Ein Berufsgrundschuljahr rechnen wir an. Ihr Ausbildungsort ist das kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn

Ihre Voraussetzung: 

  • Hauptschulabschluss 
Abgebildet sind zwei Medizinische Fachangestellte, die gemeinsam eine Krankenakte studieren.

 

Entlasten

Als Medizinische Fachangestellte oder Medizinischer Fachangestellter unterstützen Sie unsere Ärztinnen und Ärzte 

Der Stationsalltag ist geprägt von vielfältiger Zusammenarbeit und gegenseitiger Unterstützung. Ärztinnen und Ärzte brauchen die Assistenz von geschultem Fachpersonal. Deshalb begleiten Medizinische Fachangestellte ärztliche Untersuchungen, Behandlungen, Betreuungen und Beratungen. Als rechte Hand sind Sie daher immer nah an der Patientin oder am Patienten. Ob Sie etwas anreichen oder protokollieren, Sie sind Teil der vielfältigen Abläufe. Organisatorische und verwaltende Tätigkeiten runden Ihr Aufgaben- und Anforderungsprofil ab. 

Ausbildungsdauer und Ausbildungsort

Das kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn bietet Ihnen die dreijährige Ausbildung. 

Ihre Voraussetzung: 

  • mittlerer Bildungsabschluss 
Abgebildet ist eine Erzieherin, die drei Kinder betreut.

 

Praxiserfahrung erwerben

Das Anerkennungsjahr für Erzieherinnen und Erzieher sowie für Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter 

Wenn Sie eine Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin oder staatlicher anerkannter Erzieher abgeschlossen haben, bieten wir Ihnen die Gelegenheit für das anschließende Anerkennungsjahr. Sie können die einjährige praktische Tätigkeit am kbo-Inn-Salzach-Klinikum, am kbo-Kinderzentrum München und am kbo-Heckscher-Klinikum aufnehmen. 

Wenn Sie das Anerkennungsjahr für Hauswirtschafterinnen oder Hauswirtschafter absolvieren möchten, steht Ihnen das kbo-Inn-Salzach-Klinikum offen.

Ihre Voraussetzung:

  • bestandene Abschlussprüfung an einer Fachschule