Zum Seitenanfang
Abgebildet ist eine kbo-Pflegekraft und der Spruch: "Vertrauen geben, Vielfalt erleben."
Abgebildet ist eine kbo-Pflegekraft und der Spruch: "Vertrauen geben, Vielfalt erleben."

Stellenausschreibung Nr. 265/2023

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr am Standort Rottmannshöhe in Berg am Starnberger See

Eintrittsdatum

01.09.2024

Arbeitszeit

Vollzeit

"Eine Gesellschaft ist immer so wertvoll, wie sie mit ihren Kindern umgeht."

Dieses Zitat des Klinik-Stifters Carl August Heckscher ist auch 90 Jahre nach der Gründung täglicher Ansporn für uns. An unseren zehn Standorten erfüllen wir als Klinikum des Bezirks Oberbayern (kbo) den kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgungsauftrag. 

Am Standort Rottmannshöhe arbeiten wir mit Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren. Die Stationen sind offen geführt.
Ein interessantes, lehrreiches, und geeignetes Einsatzfeld für Ihr Anerkennungsjahr erwartet Sie.

 

Aufgaben

  • Ressourcenorientierte, geplante Erziehung und Betreuung der Patientinnen und Patienten inkl. Trainingsmaßnahmen im Bereich der Lebensaktivitäten
  • Durchführung von alltagsgestaltenden, therapeutischen Gruppen und das Gestalten von Entwicklungsräumen
  • Planung und Gestaltung von Freizeitaktivitäten
  • Hausaufgabenbetreuung - Durchführung von Lerneinheiten
  • Dienstübergaben, Teilnahme an Therapiekonferenzen
  • Führen einer speziellen Dokumentation sowie administrative Tätigkeiten
  • Vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Ihre Aufgaben führen sie unter fachlich fundierter Anleitung durch

 

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss der Fachschule für Sozialpädagogik
  • Interesse und Freude am professionellen Umgang mit psychisch kranken Kindern- und Jugendlichen
  • Wertschätzende Haltung gegenüber Patient:en und Kollegen
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, einschließlich Wochenenddienste

Wir bieten Ihnen

  • Tarifliche Vergütung gemäß TVPöD zzgl. Schichtzulagen
  • Betriebliche Sozialleistungen: Jahressonderzahlung,  Entgeltumwandlung etc.
  • Regelmäßige Supervisionen
  • Gegenseitige Wertschätzung in einem sehr kompetenten, multiprofessionellen Team
  • Arbeiten in historischem Gebäude, in der Natur gelegen, mit See- und Bergblick

 

Bewertung

TVPöD

Veröffentlichungsdatum

20.11.2023

Weitere fachliche Auskünfte

Frau Andrea Mainz
Pflegedienstleitung Klinikbereich West

Tel: 08151 507 0
E-Mail: Bewerbungen-PED.HEK@kbo.de


Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse

Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter „Jetzt bewerben".