Zum Seitenanfang

Stellenausschreibung Nr. 15/24

Gärtner/-in / Landschaftsgärtner/-in (m/w/d)

Eintrittsdatum

ab sofort

Arbeitszeit

38,5 Std./Woche

Wir sind ein zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Geriatrie und Neurologie und versorgen als psychiatrisch-neurologisches Kompetenzzentrum mit 1.800 Mitarbeitenden und 906 Betten/Plätzen rund 950.000 Einwohner des südost-oberbayerischen Raumes. Als Mitglied des Klinikverbundes kbo und als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet.

Zur Pflege der Außenanlagen auf unserem Klinikgelände suchen wir eine/-n Gärtner/-in oder Landschaftsgärtner/-in.

Aufgaben

  • Pflege und Gestaltung der Gartenanlage, Heilgärten und Innenhöfe
  • Durchführung der Vegetationspflege
  • Gewährleistung eines sehenswerten Erscheinungsbildes der Grünflächen und Blumenbeete
  • Frühzeitiges Erkennen der Gefahrenpotenziale in der Vegetation sowie fachgerechte Beseitigung dieser
  • Durchführung von Baumpflanzungen, Erziehungsschnitten und der allgemeinen Baumpflege
  • fachgerechter Einsatz von Maschinen in den entsprechenden Pflegemaßnahmen sowie Durchführung von Maschinen- und Fahrzeugpflege
  • Entfernen von Schnittgut, Laubbeseitigung, Reinigung der Verkehrsflächen
  • Teilnahme am Winterdienst
  • Aktive Mitgestaltung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/-in im Landschaftsbau, Fachkraft für Forstwirtschaft und Landschaftspflege oder vergleichbare Qualifikation
  • Handwerkliche Kenntnisse und ein technisches Verständnis
  • Führerschein Klasse B
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Pflanzenbau sowie mit Maschinen und Geräten der Landwirtschaft
  • Engagement, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Vergütung nach dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (inkl. Sonderzuwendung)
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (z. B. Wohnraum, betriebliche Altersversorgung, betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenlose Benutzung unseres Fitnessraums, günstige Einkaufsmöglichkeiten bei Kooperationspartnern, vergünstigtes Mittagessen)

Bewertung

Gemäß TVöD-K (je nach Qualifikation)

Veröffentlichungsdatum

19.02.2024

Bewerbungsschluss

23.06.2024


Weitere fachliche Auskünfte

Herr Forstner
Verwaltungs- und Personalleiter

Tel: 08071 71-316
E-Mail: Tobias.Forstner@kbo.de


Ihre Bewerbung

Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter „Jetzt bewerben".