Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Veranstaltungen  kbo-Führungskräfteforum 2018

kbo-Führungskräfteforum 2018

kbo-Führungskräfte-Forum am 30. Oktober 2018

Unser kbo-Führungskräfte-Forum findet in diesem Jahr bereits zum vierten Mal statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Das Programm

Wir freuen uns sehr, dass Bezirkstagspräsident Josef Mederer das kbo-Führungskräfte-Forum als Vorsitzender des kbo-Verwaltungsrats wieder persönlich eröffnen wird. Im Anschluss werden wir Sie seitens des Vorstands über Aktuelles und den vorangegangenen kbo-Strategietag der obersten Leitungsebenen informieren.

Als Gastredner wird Prof. Dr. Gert Kaluza zum Thema „Gesund führen“ sprechen. Herr Prof. Kaluza hat unter anderem Modelle zur Stressbewältigung entwickelt. Die Stressampel, eines seiner Modelle, ist ein Aspekt im diesjährigen kbo-Führungskräfte-Curriculum.

Durch den Abend führt uns Petra Ertl, Leitung des kbo-Vorstandsbereichs Personal und Personalentwicklung. Im Anschluss freuen wir uns auf ein gemeinsames Abendessen mit Ihnen.

16.30 Uhr       Einlass und Begrüßung mit Getränken und einem kleinen Imbiss

                       Musikalische Begleitung: Alexandra Fischer am Piano

17 Uhr            Eröffnung Bezirkstagspräsident Josef Mederer, Vorsitzender des kbo-Verwaltungsrats

17.15 Uhr       Impulsvortrag Martin Spuckti, Vorstandsvorsitzender

                       Dr. Margitta Borrmann-Hassenbach, Vorstand

17.45 Uhr       Vortrag Prof. Dr. Gert Kaluza „Gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung“

18.45 Uhr       Pause

19 Uhr            Abendessen in drei Gängen, auf Wunsch vegetarisch

                       Musikalische Begleitung: Michael Reiserer und Titus Waldenfels

 

Hier klicken zur Anmeldung!!!!

Fragen richten Sie bitte per E-Mail an forum@kbo.de oder telefonisch unter 089 5505227-0. Bitte melden Sie sich bis spätestens 30. August 2018 an.

Anfahrt

Falls Sie Interesse an einer gemeinsamen Anfahrt haben oder eine Fahrgemeinschaft gründen wollen, wenden Sie sich bitte an Ihre Personalabteilung vor Ort.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das Kleine Theater Haar vom Hauptbahnhof München aus mit der S-Bahnlinie S 6 in Richtung Ebersberg bis zur Haltestelle Haar. Beim Verlassen des Bahnhofs führt der Fußweg in Richtung „Krankenhaus“. Den Eingang zum Gelände finden Sie gegenüber EDEKA. Mit den Buslinien 242, 243 und 286 fahren Sie bis zur Annelies-Kupper-Allee, von dort ist der Weg ausgeschildert.

Mit dem Auto erreichen Sie Haar über die Autobahnen 94 und 99 oder aus München kommend über die Wasserburger Landstraße. Parkmöglichkeiten finden Sie in der Leibstraße (Höhe EDEKA) oder direkt am Kleinen Theater Haar (Zufahrt zur Casinostraße ab Vockestraße, dann der Beschilderung folgen). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter kleinestheaterhaar.de/anfahrt.html.

 

 

Datenschutz

Hier finden Sie einen Hinweis zum Datenschutz.