Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  Personalien  Neue Chefärztin

Neue Chefärztin Dr. Eva Ketisch

Chefärztin Dr. Eva Ketisch

Seit dem 01. März 2019 ist Dr. Eva Ketisch neue Chefärztin der Bereiche Zentrale Aufnahme mit Psychiatrischer Institutsambulanz und der Stationsäquivalenten Behandlung (StäB) am kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost.
Sie leitete in den vergangenen Jahren bereits die Zentrale Aufnahme und die daran angegliederte Ambulanz des Klinikums oberärztlich. Seit Oktober ist sie federführend für die Stationsäquivalente Behandlung (StäB), ein neues Angebot aufsuchender Akutbehandlung für Patienten in München, verantwortlich. Durch diese neue Chefärztliche Leitung entsteht quasi eine "Klinik ohne Betten", die zentral über 10000 stationäre Aufnahmen im Jahr steuert, aber auch mittels ambulanter Angebote und stationsäquivalenter Behandlung stationäre Behandlungen ersetzen möchte. Hierdurch eröffnen sich nicht nur neue Angebote für Patienten und deren Angehörige, auch das kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost erhofft sich eine Weiterentwicklung von Behandlungskonzepten.

Das kbo-Isar-Amper-Klinikum leistet mit seinen acht Standorten die psychiatrische Vollversorgung für die Landeshauptstadt München und das Umland mit einem umfassenden ambulanten, teil- und vollstationären Behandlungsangebot.


Henner Lüttecke, kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost

Das Interview zur StäB  mit Dr. Eva Ketisch und Pflegedienstleitung Christine Ernst-Geyer lesen Sie hier.

 

Startseite